Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in ...

15.05.2018 - 16:21:36

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in .... Diebstahl in Bietigheim-Bissingen; Verkehrsunfall auf der L 1100 - Murr

Ludwigsburg - Bietigheim-Bissingen: Pkw aufgebrochen

Ein bislang unbekannter Dieb machte sich zwischen Montag 16:30 Uhr und Dienstag 08:00 Uhr an einem VW Passat zu schaffen, der unter einem Carport in der Rosenstraße in Bietigheim abgestellt war. Der Täter schlug die Scheibe einer Mitfahrertür ein und entwendete einen Laptop samt Tasche sowie eine Umhängetasche aus Leder. Anschließend suchte der Unbekannte mit dem Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro das Weite. An dem VW entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, in Verbindung zu setzen.

Murr: Wendemanöver führt zu Unfall

Ein missglücktes Wendemanöver führte am Dienstag gegen 08:40 Uhr auf der Landesstraße 1100 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 49-Jähriger befuhr mit seinem Toyota die Landesstraße in Richtung Marbach am Neckar. Kurz nach der Abzweigung Richtung Murr wollte der 49-Jährige auf Höhe einer Parkbucht aufgrund eines Rückstaus ein Wendemanöver durchführen. Hierbei übersah er mutmaßlich einen Seat, dessen 20-jähriger Fahrer ihm entgegenkam. Trotz einer Bremsung konnte der 49-Jährige einen Zusammenstoß mit dem Seat nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall erlitt der 20-Jährige leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!