Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in Sindelfingen ; ...

05.08.2019 - 18:51:30

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in Sindelfingen ; .... Diebstahl in Sindelfingen (2); Unfallflucht in Sindelfingen; Einbruch in Leonberg

Ludwigsburg - Sindelfingen: Leergut entwendet

Auf dem Abstellplatz eines Getränkemarkts in der Mahdentalstraße in Sindelfingen wurden in der Zeit von Samstag, 20.00 Uhr bis Montag, 07.00 Uhr neun Plastiksäcke mit jeweils 150 Getränkeflaschen im Wert von etwa 200 Euro entwendet. Der Abstellplatz ist mit einem Gitter umschlossen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 07031/6970 beim Polizeirevier Sindelfingen zu melden.

Sindelfingen: Mercedes aufgebrochen

An einem in der Eschenbrünnlestraße in Sindelfingen geparkten Mercedes wurde in der Zeit von Sonntag, 23.30 Uhr bis Montag, 06.30 Uhr die Fahrerscheibe eingeschlagen und der Geldbeutel entwendet. In dem Geldbeutel befanden sich persönliche Dokumente und eine dreistellige Bargeldsumme. Der Sachschaden an dem Mercedes wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Das Fahrzeug stand in einer Sackgasse und war von der Straße aus nicht zu sehen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen unter Telefon 07031/6970 entgegen.

Sindelfingen: Pkw fährt gegen Bushaltehäuschen und flüchtet

In der Rudolf-Harbig-Straße in Sindelfingen fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker in der Zeit von Freitag, 18.00 Uhr bis Montag, 07.40 Uhr gegen ein Bushaltehäuschen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Bei dem Pkw handelt es sich eventuell um einen schwarzen VW älteren Baujahrs. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen unter Telefon 07031/6970 in Verbindung zu setzen.

Leonberg-Ramtel: Büroschrank gestohlen

Über ein zuvor aufgehebeltes Fenster am Seiteneingang des Kinocenters in der Neuen Ramtelstraße in Leonberg gelangte ein bislang unbekannter Täter am Montag in der Zeit von 00.00 Uhr bis 07.30 Uhr in ein Restaurant. Von dort aus begab er sich in ein Büro, wo er einen Tresor und einen Büroschrank durchsuchte. Einen kleinen Büroschrank entwendete der Täter. Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 100 Euro. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Das Polizeirevier Leonberg bittet Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon 07152/6050 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de