Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Bietigheim-Bissingen: 15-Jähriger ...

04.09.2019 - 19:11:42

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Bietigheim-Bissingen: 15-Jähriger .... Bietigheim-Bissingen: 15-Jähriger beraubt; Ditzingen: Weidezaungeräte entwendet; Korntal-Münchingen: Einbruch in Gaststätte; Kornwestheim: VW überschlägt sich

Ludwigsburg - Bietigheim-Bissingen: 15-Jährige beraubt

Am Mittwochmorgen kurz nach 05.00 Uhr wurde eine 15 Jahre alte Jugendliche, die zu Fuß auf dem Weg zum Bahnhof war, von einem noch unbekannten Täter beraubt. Das Mädchen war in Begleitung zweier Freundinnen. Gemeinsam hatten sie sich zuvor im Bürgergarten aufgehalten und dort mehrere jungen Männer kennengelernt. Schließlich machten sich die Mädchen über die Wobachstraße auf den Weg in Richtung Bahnhof. Vermutlich waren sie zeitlich etwas knapp losgegangen und begannen deshalb zu rennen. Einer der jungen Männer hatte die Verfolgung aufgenommen, begann ebenfalls zu rennen, riss die 15-Jährige schließlich zu Boden und schlug ihr ins Gesicht. Als sie auf dem Boden lag, entwendete er ihr ein Handy, das in ihrer Gesäßtasche steckte. Er flüchtete hierauf ebenfalls wieder über die Wobachstraße. Der Täter dürfte etwa 20 Jahre alt sein und hat einen dunklen Teint. Er trug eine auffällige Frisur. Seine Haare waren am Oberkopf zu Zöpfchen gebunden. Der Mann trug dunkle Kleidung. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter Tel. 07141/18-9 um Hinweise.

Ditzingen: Weidezaungeräte entwendet

Zwischen Dienstag 20.00 Uhr und Mittwoch 08.00 Uhr sucht ein noch unbekannter Täter die Weiden, die zur Tonmühle in Ditzingen gehören, heim. Der Unbekannte hatte es auf Weidezaungeräte abgesehen, die den Weidezaun unter Strom setzen. Fünf Geräte im Gesamtwert von etwa 1.500 Euro stahl der Dieb. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, zu melden.

Korntal-Münchingen: Einbruch in Gaststätte

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich zwischen Dienstag 23.30 Uhr und Mittwoch 10.15 Uhr Zutritt in eine Gaststätte in der Talstraße in Korntal. Zunächst warf er wohl Kieselsteine gegen die Eingangstür, wobei diese jedoch standhielt. Hierauf schob er den herunter gelassenen Rollladen eines Fensters nach oben, drückte das gekippte Fenster nach innen und gelangte so in die Gaststätte. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Hinweise nimmt der Polizeiposten Korntal-Münchingen, Tel. 0711/839902-0, entgegen.

Kornwestheim: VW überschlägt sich

Glimpflich ging ein Unfall aus, der sich am Mittwoch gegen 08.30 Uhr in der Ludwigsburger Straße kurz vor Kornwestheim ereignete. Die Fahrerin eines VW, die zunächst in Richtung Kornwestheim unterwegs war, wollte nach rechts auf einen Feldweg abbiegen. Vermutlich geriet sie hierbei in den Grünstreifen und der PKW überschlug sich. Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin und ihre Beifahrerin konnten sich aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden nicht verletzt. Der VW musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de