Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 81 / Möglingen: Auffahrunfall; ...

10.04.2017 - 17:36:47

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 81/Möglingen: Auffahrunfall; .... BAB 81/Möglingen: Auffahrunfall; Kornwestheim: 32-Jähriger bedroht 40 Jahre alte Frau

Ludwigsburg - BAB 81 /Möglingen: Auffahrunfall

Einen Sachschaden in Höhe von etwa 40.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montag kurz nach 09:00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Stuttgart-Zuffenhausen in Fahrtrichtung Stuttgart ereignete. Ein 42 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges fuhr auf dem rechten von drei vorhandenen Fahrstreifen langsam an ein Stauende heran. Ein dahinter fahrende 64 Jahre alte Mann, der ebenfalls mit einem Sattelzug unterwegs war, bemerkte dies, möglicherweise aufgrund eines Sekundenschlafs, zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den Vorausfahrenden auf. Da Betriebsstoffe ausliefen, rückte die Autobahnmeisterei aus und kümmerte sich um die Reinigung der Fahrbahn. Das Fahrzeug des 64-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Kornwestheim: 32-Jähriger bedroht 40 Jahre alte Frau

Wegen Bedrohung, Verstoßes gegen das Waffengesetz und Diebstahls muss sich ein 32-Jähriger verantworten, der am Sonntag gegen 19.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Bolzstraße in Kornwestheim seine Schwägerin anging. Im Treppenhaus traf er auf die Schwester seiner Ehefrau, die getrennt von ihm in dem Haus wohnt. Als er die 40-Jährige erblickte, zog er eine Pistole hervor und bedrohte sie. Im weiteren Verlauf wurde die Polizei verständigt. Mehrere Beamte rückten schließlich aus und entdeckten den Tatverdächtigen, der sich im Keller hinter einem Kühlschrank versteckte. Auf dem Kühlschrank lagen ein Klappmesser und eine Softairwaffe. Die Waffe wurde beschlagnahmt. Die anschließende Durchsuchung des Mannes förderte einen Hausschlüssel zu Tage, den er seiner Ehefrau wohl entwendet hatte und mit dem er sich Zugang zum Hausflur verschaffen konnte. Der alkoholisierte und wohnsitzlose 32-Jährige wurde über Nacht in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers Kornwestheim untergebracht.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!