Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Krefeld / Präsenzkonzept Innenstadt: ...

17.04.2018 - 17:21:40

Polizeipräsidium Krefeld / Präsenzkonzept Innenstadt: .... Präsenzkonzept Innenstadt: Geschwindigkeitskontrollen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Krefeld - Heute (20. März 2018) hat die Krefelder Polizei im Rahmen ihres "Präsenzkonzeptes Innenstadt" wiederholt Verkehrsteilnehmer im Stadtgebiet kontrolliert.

Im Zeitraum zwischen 6 und 14 Uhr überprüften die Beamten das Einhalten der vorgeschriebenen Geschwindigkeit. Dabei haben sie insgesamt 360 Verwarngelder erhoben und elf Ordnungswidrigkeiten geahndet.

Auf der Hülser Straße kontrollierten Polizeibeamte gegen 7:35 Uhr einen Ford-Fahrer, der mit überhöhter Geschwindigkeit stadtauswärts fuhr. Sie hielten den 39-jährigen Mann aus Krefeld an und stellten fest, dass er unter Drogeneinfluss stand. Er musste zur Blutprobe. Zudem wurde sein Führerschein sichergestellt. (249)

OTS: Polizeipräsidium Krefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50667.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111    oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0 www.polizei.nrw.de/krefeld Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!