Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Krefeld / Haltestelle Bockumer Platz: ...

05.10.2018 - 12:26:51

Polizeipräsidium Krefeld / Haltestelle Bockumer Platz: .... Haltestelle Bockumer Platz: 14-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Krefeld - Gestern Mittag (4. Oktober 2018) wurde ein 14 Jahre alter Junge bei einem Verkehrsunfall an der Haltstelle Bockumer Platz leicht verletzt.

Zeugenangaben zufolge war der Junge gegen 13:40 Uhr von der Bahnhaltestelle Bockumer aus kommend über die Uerdinger Straße gelaufen, um einen Bus zu erreichen. Dabei lief der Junge zwischen den vor einer roten Ampel wartenden Autos hindurch. Als die Ampel für die Autofahrer auf Grün sprang, wurde er von einem anfahrenden Auto erfasst und auf die Motorhaube geschleudert.

Der Junge stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. (575)

OTS: Polizeipräsidium Krefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50667.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111    oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0 www.polizei.nrw.de/krefeld Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

@ presseportal.de