Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Krefeld / Gemeinsame Pressemitteilung der ...

04.10.2019 - 15:31:38

Polizeipräsidium Krefeld / Gemeinsame Pressemitteilung der .... Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und Polizei Krefeld: Benrad-Nord - Autos in Brand - Zeugen gesucht

Krefeld - In der Nacht zum heutigen Freitag (4. Oktober 2019) sind drei Autos in Brand geraten. Gegen 0:25 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Parkplatz an der Kempener Allee (in Höhe der Hausnummer 170) gerufen. Dort brannten zwei VW (davon ein Transporter) sowie ein A-Modell von DaimlerChrysler.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Brandsachverständiger ist zur Klärung der Ursache eingeschaltet.

Hinweise bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (764)

OTS: Polizeipräsidium Krefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50667.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111    oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0 www.polizei.nrw.de/krefeld Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

@ presseportal.de