Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Konstanz / Zeugensuche zu ...

02.01.2020 - 19:31:41

Polizeipräsidium Konstanz / Zeugensuche zu .... (Stockach) Zeugensuche zu Sachbeschädigung an Kfz

Stockach - Der 69-jährige Lenker eines Audi Q2 parkte am Montagabend gegen 17.30 Uhr seinen Pkw auf einem der Parkplätze vor der Postfiliale in der Schillerstraße. Hierbei geriet er in eine Auseinandersetzung mit dem Lenker eines Volkswagen Golf, der daneben parkte. Der Lenker des VW Golf begab sich nach dem Wortgefecht in die Postfiliale und trat nach seiner Rückkehr aus dem Gebäude der Post gegen den Audi des Geschädigten, wodurch an dessen Pkw ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro entstand. Anschließend entfernte sich der Schädiger vom Tatort, ohne sich um die Regulierung des durch ihn verursachten Schadens zu kümmern. Der Tatverdächtige wird als etwa 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß und schlank beschrieben. Der trug einen Kurzhaarschnitt. Sein VW Golf hatte ein Konstanzer Kennzeichen. Personen, die der Polizei sachdienliche Hinweise zum Tatverdächtigen oder dessen Pkw geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Stockach, Tel. 07771 9391-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Herbert Storz Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1015 E-Mail: konstanz.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4482565 Polizeipräsidium Konstanz

@ presseportal.de