Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Konstanz / Von der Fahrbahn ...

10.01.2020 - 13:31:52

Polizeipräsidium Konstanz / Von der Fahrbahn .... (Allensbach) Von der Fahrbahn abgekommen 09.01.2020

Allensbach - Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von über 10.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen gegen 06.00 Uhr auf der K 6170 ereignet hat. Eine 24-jährige Autofahrerin verlor bei der Anfahrt zum Kreisverkehr von Markelfingen kommend aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr zunächst einen Leitpfosten sowie eine abgesenkte Schutzplanke, bevor sie nach mehreren Metern ihr Auto wieder auf die Fahrbahn in Richtung Allensbach lenken konnte. Hier kollidierte der Pkw mit einer Verkehrsinsel und prallte gegen das darauf befindliche Verkehrszeichen. Anschließend wurde das Fahrzeug ausgehebelt und rutschte auf der linken Fahrzeugseite liegend mehrere Meter, bevor der Pkw wieder auf allen vier Rädern zum Stehen kam. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1014 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4488483 Polizeipräsidium Konstanz

@ presseportal.de