Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Konstanz / Nach Unfall mit ...

14.02.2020 - 13:56:55

Polizeipräsidium Konstanz / Nach Unfall mit .... (Eschbronn) Nach Unfall mit Motorradfahrer weitergefahren 13.02.2020, 06:45 Uhr

Eschbronn - Eine 17 Jahre alte Motorradfahrerin ist am Donnerstagmorgen in der Carl-Härdtner-Straße von einem abbiegenden Autofahrer touchiert worden und dabei gestürzt. Die junge Frau wollte mit ihrem Leichtkraftrad in die Mariazeller Straße einbiegen, als ihr von dort ein Auto entgegen kam, das zu weit links auf ihrer Fahrspur fuhr. Durch die Berührung am Lenker stürzte die Honda-Fahrerin und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Die Polizei Schramberg bittet unter 07422 2701-0 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1010 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4520482 Polizeipräsidium Konstanz

@ presseportal.de