Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Konstanz / Fußgänger und ...

12.02.2020 - 14:16:34

Polizeipräsidium Konstanz / Fußgänger und .... (Rielasingen) Fußgänger und Radfahrerin geraten aneinander 11.02.2020

Rielasingen-Worblingen - Zeugen sucht die Polizei zu einer Nötigung und Sachbeschädigung, die am Dienstagnachmittag gegen 12.30 Uhr in der Hauptstraße, auf Höhe eines Lebensmitteldiscounters begangen wurden. Nach Angaben einer 42-jährigen Frau fuhr sie mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg, als ein 60-jähriger Mann sie an der Weiterfahrt hinderte, indem er vor ihrem Rad stand und sie am Kragen packte. Der Mann wurde ihr gegenüber zusehends aggressiver und riss schließlich das vordere Licht von ihrem Fahrrad ab. Die verständigte Polizei konnte den Senior in der Nähe aufgreifen und die Personalien erheben. Personen, die diesen Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Rielasingen-Worblingen, Tel. 07731/917036, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1014 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4518438 Polizeipräsidium Konstanz

@ presseportal.de