Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Konstanz / Einbrecher in Wohnhaus ...

14.01.2020 - 13:01:53

Polizeipräsidium Konstanz / Einbrecher in Wohnhaus .... (Tuttlingen) Einbrecher in Wohnhaus überrascht 14.01.2020

Tuttlingen - Über ein Fenster verschaffte sich ein unbekannter Täter in der Nacht zum heutigen Dienstag gegen 01.00 Uhr gewaltsam Zutritt in ein Wohnhaus in der Rudolf-Diesel-Straße. Durch die verursachten Geräusche wachte der Wohnungsinhaber auf und betrat das Zimmer, in dem sich der Unbekannte aufhielt. Der überraschte Einbrecher schlug daraufhin dem Geschädigten ins Gesicht, stieß ihn um und flüchtete. Der Senior informierte weitere Bewohner des Hauses, die den Notruf absetzten. Zur Versorgung seiner Verletzungen wurde der Geschädigte vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Personen, die in der Nacht Verdächtiges in der Rudolf-Diesel-Straße wahrgenommen haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tuttlingen, Tel. 07461/941-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1014 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4491340 Polizeipräsidium Konstanz

@ presseportal.de