Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Konstanz / Brand in einem ...

29.07.2020 - 19:07:25

Polizeipräsidium Konstanz / Brand in einem .... (Deilingen / TUT) Brand in einem Einfamilienhaus (28.07.2020)

Deilingen - Zwei Bewohner eines Einfamilienhauses im Eichenweg im Ferienhausgebiet am nordöstlichen Ortsrand wurden am Dienstagmittag gegen 13.00 Uhr auf die Ausbildung von Rauch aus dem Kellergeschoss ihres Wohngebäudes aufmerksam und stellten anschließend einen dort entstandenen Brand fest. Nach erfolgloser Erstbekämpfung des Feuers verständigten die Bewohner die Freiwillige Feuerwehr Deilingen, die den Brand mit Unterstützung benachbarter Feuerwehren unter Kontrolle bekam und ablöschte. Das Wohngebäude erlitt vermutlich statische Schäden und ist einstweilig nicht mehr zum Wohnen nutzbar. Die Brandursache ist nicht geklärt. Die Ermittlungen wurden durch den Polizeiposten Wehingen übernommen. Anhaltspunkte auf eine absichtliche Brandlegung liegen nicht vor. Verletzt wurde bei dem Ereignis niemand.

Rückfragen bitte an:

Herbert Storz Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1015 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4665385 Polizeipräsidium Konstanz

@ presseportal.de