Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Koblenz / Ochtendung: Versuchter ...

06.11.2018 - 13:57:03

Polizeipräsidium Koblenz / Ochtendung: Versuchter .... Ochtendung: Versuchter Pkw-Diebstahl - Polizei veröffentlicht Fotos

Ochtendung - Wie bereits berichtet, kam es in der Nacht zum Mittwoch, 29. August 2018, in Ochtendung zu insgesamt zwei versuchten Pkw-Diebstählen durch Nutzung des sogenannten "Keyless-Go-Systems". https://s.rlp.de/WOOS

Hierbei wurde durch einen unbekannten Täter mittels eines Funkwellenverlängerers versucht, das Signal der im Hauseingang abgelegten Schlüssel zum geparkten Fahrzeug zu verlängern, so dass ein zweiter Täter den Wagen öffnen und starten kann.

In den beiden Fällen, die sich zwischen 03:00 und 03:25 Uhr im Theodor-Heuss-Ring und der Dr. Albert-Schweitzer Str. ereigneten, scheiterten die Täter, da die Fahrzeuge nicht mit dem "Keyless-Go-System" ausgestattet waren.

Nach Auswertungen der Überwachungsvideos veröffentlicht die Polizei Fotos https://s.rlp.de/HmyB3 der Tatverdächtigen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

Hinweise bitte an die Kripo Mayen unter der Rufnummer 02651/801-0 oder jede andere Polizeidienststelle

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2014 Müller E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de