Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Koblenz / Genialer Diebstahltrick ...

18.05.2017 - 16:11:45

Polizeipräsidium Koblenz / Genialer Diebstahltrick .... "Genialer Diebstahltrick" funktionierte nicht - Handydiebe erwischt

Koblenz - Das hatten sich die beiden Jugendlichen, 16 und 17 Jahre alt, wohl anders ausgemalt.... Beide wollten am gestrigen Mittwoch (17.05.2017, 10.05 Uhr) ein Handy in einem Elektrofachmarkt am Koblenzer Zentralplatz klauen und machten sich Gedanken, wie sie die Diebstahlsicherung im Ein- bzw. Ausgangsbereich umgehen könnten. Nun kamen sie auf die glorreiche Idee, das Handy mit Alufolie zu umwickeln, um die Alarmanlage auszutricksen. Dies schlug jedoch fehl, denn trotz dieses "genialen Tricks" löste der Alarm aus und beide Nachwuchsdiebe wurden erwischt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!