Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Philippsburg - ...

31.07.2020 - 13:17:35

Polizeipräsidium Karlsruhe / Philippsburg - .... (KA) Philippsburg - Motorradfahrerin kollidiert mit Reh

Karlsruhe - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Donnerstagabend, als ein Motorradfahrer auf der Kreisstraße 3535 mit einem Reh kollidierte.

Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seiner Honda auf der K 3535 in Richtung Philippsburg, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Der Fahrer kollidierte mit dem Tier und stürzte in der Folge. Hierbei wurde er schwer verletzt und musste mit dem alarmierten Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

Für die Unfallaufnahme wurde die K 3535 voll gesperrt. Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4667001 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de