Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Zwei ...

25.07.2017 - 15:41:29

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Zwei .... (PF)Pforzheim - Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Pforzheim - Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 10.000 Euro waren am Montagnachmittag die Bilanz eines Auffahrunfalls mit vier beteiligten Fahrzeugen.

Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer war gegen 15.40 Uhr auf der Hohenzollernstraße in Richtung der Christophallee unterwegs. Wohl aufgrund von Unachtsamkeit fuhr er auf das Auto einer verkehrsbedingt haltenden 63-Jährigen auf, welches wiederum gegen zwei davor haltende Pkws geschoben wurde. Die 63 Jahre alte Frau sowie die vor ihr betroffene 31-jährige Fahrzeuglenkerin trugen dabei leichte Verletzungen davon. Alle an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht allzu schwer beschädigt und blieben fahrbereit.

Ralf Minet, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!