Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Verdacht der ...

23.04.2017 - 08:31:28

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Verdacht der .... Pforzheim - Verdacht der Unfallflucht, Geschädigter gesucht

Pforzheim - Am Samstag kam es gegen 15.50 Uhr zu einer vermeintlichen Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters im Hohwiesenweg. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete wie ein VW Lieferwagen gegen einen geparkten silbernen Audi A4 Kombi stieß. Der Fahrer des VW verließ nach kurzem Gespräch mit dem Zeugen den Unfallort. Während der Halter des Lieferwagens durch die Angaben des Zeugens ermittelt werden konnte, ist zu dem geschädigten Audi A4 nichts bekannt. Das Verkehrskommissariat Pforzheim bittet nun, dass sich der Fahrer des geschädigten Audi oder weitere Zeugen unter der Telefonnummer 07231 186 4100 melden.

Michael Flohr, Führungs- und Lagezentrum

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!