Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Unfall verursacht ...

07.11.2019 - 13:21:33

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Unfall verursacht .... (PF) Pforzheim - Unfall verursacht und geflüchtet -Zeugen gesucht

Pforzheim - Einen schwarzen VW Golf sucht die Polizei nach einer Verkehrsunfallflucht am Mittwoch in Pforzheim. Der 49-jährige Fahrer eines Skodas war gegen 17.35 Uhr auf der Straße Am Waisehnhausplatz stadtauswärts unterwegs. In Höhe des Stadttheaters musste er verkehrsbedingt anhalten und bemerkte hier wie der schwarze VW an seinem rechten hinteren Stoßfänger streifte. Ohne schadensregulierende Maßnahmen zu treffen fuhr der Verursacher jedoch weiter und entfernte sich somit unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Zenthofstraße. An dem Skoda des 49-Jährigen entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro.

Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte unter der Telefonnummer 07231 186-4100 an das Verkehrskommissariat Pforzheim.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de