Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Unfall im ...

19.04.2017 - 15:26:26

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Unfall im .... (PF) Pforzheim - Unfall im Kreuzungsbereich - Polizei sucht Zeugen

Pforzheim - Zu einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Pforzheim sucht die Polizei Zeugen. Der 31-jährige Fahrer eines Gelenkbusses bog gegen 10.30 Uhr von der Martin-Niemöller-Straße bei Grünlicht nach links in die Kelterstraße ab. Ein 83-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Martin-Niemöller-Straße unterwegs und wollte die Kreuzung, ebenfalls bei Grünlicht überqueren. Als der Bus die Kreuzung bereits zur Hälfte überquert hatte kollidierte der Pkw mit dem Bus. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon 07231-1864100 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!