Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim- Radfahrer ...

18.05.2018 - 11:46:32

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim- Radfahrer .... (PF) Pforzheim- Radfahrer verursacht Unfall und flüchtet

Pforzheim - Ein 26-jähriger BMW-Fahrer hat am Donnerstagabend gegen 22 Uhr auf der Bertholdstraße einem Radfahrer ausweichen müssen, der ihm mitten auf der Straße entgegenkam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich der Autofahrer nach links aus und prallte mit einem am Straßenrand geparkten Audi zusammen. Der Radfahrer fuhr davon. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Das Verkehrskommissariat sucht Zeugen, die den Vorfall gesehen haben oder Hinweise auf den flüchtigen Radler, der mit einem dunklen Kapuzenpulli bekleidet und mit einem dunklen Fahrrad unterwegs war, geben können. Sie werden gebeten, sich unter Telefon 07231 186-4100, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!