Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Gefährliche ...

25.11.2019 - 13:06:28

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Gefährliche .... (PF) Pforzheim - Gefährliche Körperverletzung in einer Bar

Pforzheim - Am Montag gegen 00:10 Uhr kam es in einer Bar in der Dietlinger Straße in Pforzheim zu einer gegenseitigen gefährlichen Körperverletzung. Zwischen einem 32-Jährigen und einem 41-Jährigen mit jeweils kosovarischer Staatsangehörigkeit war es zu einer zunächst verbalen und schließlich auch körperlichen Auseinandersetzung gekommen. Beide Männer wiesen Verletzungen in Form von Prellungen und Schürfwunden auf. Bei dem 32-Jährigen konnten Schnittverletzungen im Handbereich festgestellt werden. Der genaue Tathergang konnte vor Ort nicht geklärt werden.

Der 32-Jährige stand unter dem Einfluss von Alkohol. Nachdem es bereits im Voraus zu wechselseitigen Beleidigungen in der Bar gekommen war, ließ er sich von seiner Frau abholen und nach Hause fahren. Wenig später fasste er den Entschluss zur Bar zurückzukehren, bediente sich an den Fahrzeugschlüsseln seiner Frau und fuhr ohne gültige Fahrerlaubnis zur Bar zurück. Im Anschluss kam es zu der gefährlichen Körperverletzung.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4449297 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de