Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Neuhausen / Enzkreis - Frau ...

28.01.2017 - 23:21:26

Polizeipräsidium Karlsruhe / Neuhausen/Enzkreis - Frau .... (PF) Neuhausen/Enzkreis - Frau lebensgefährlich verletzt - unklarer Unfallverlauf - Zeugen gesucht

Neuhausen - Lebensgefährliche Verletzungen zog sich am Samstagmorgen um 10.50 Uhr eine 93 Jahre alte Frau aus Neuhausen zu. Die Seniorin war mit ihren Rollator in der Straße Im Zimmernplatz unterwegs und stürzte im Bereich einer Grundstücksausfahrt. Ursächlich hierfür könnte der Kontakt mit einem Pkw sein, den ein 56-jähriger Pkw-Führer rückwärts aus seiner Hofeinfahrt fuhr. Bislang konnte nicht eindeutig festgestellt werden ob es zum Kontakt zwischen Fahrzeug und Fußgängerin kam. Es werden deshalb Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben und hierüber Aufschluss geben können. Die Frau zog sich durch den Sturz schwere Verletzungen zu. Sie schwebt in akuter Lebensgefahr. Die Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Telefonnummer 07231/186-4100 in Verbindung zu setzen.

Ralf Schmidt, Führungs- und Lagezentrum

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!