Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Mühlacker-Großglattbach - ...

14.02.2018 - 17:31:27

Polizeipräsidium Karlsruhe / Mühlacker-Großglattbach - .... (Enzkreis)Mühlacker-Großglattbach - Alkoholisierter Autofahrer missachtet Vorrang von Radfahrerin

Mühlacker-Großglattbach - Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 1.600 Euro waren am Faschingsdienstag gegen 16.35 Uhr die Bilanz eines Verkehrsunfalls in der Vaihinger Straße in Mühlacker-Großglattbach.

Wie die Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes Pforzheim ergeben haben, war ein 51 Jahre alter Pkw-Fahrer auf der Vaihinger Straße unterwegs und bog nach links in Richtung des Iptinger Weges ab. Dabei missachtete der unter Alkoholeinfluss stehende Mann den Vorrang einer in Gegenrichtung fahrenden 44-jährigen Radfahrerin und erfasste die Frau. Deren 11-jährige Tochter, die ihrer Mutter auf Inline-Skatern hinterherfuhr, stürzte in der Folge zu Boden.

Die Zweiradfahrerin wie auch ihr Kind kamen durch Rettungsdienste jeweils zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser. Zur Erstversorgung war auch ein Rettungshubschrauber an den Unfallort beordert worden.

Ein bei dem Pkw-Fahrer durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille. Ihm wurde daher eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten.

Ralf Minet, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!