Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Mehrere Fahrzeuge ...

18.11.2019 - 15:01:42

Polizeipräsidium Karlsruhe / Mehrere Fahrzeuge .... (Pforzheim) Mehrere Fahrzeuge beschädigt -Polizei sucht Zeugen -

Pforzheim - Am Samstagmorgen, gegen 08.30 Uhr hörte ein Anwohner der Goethestraße Schläge von der Straße aus. Bei einer Nachschau aus dem Fenster sieht er eine männlich Person, 160-170 cm groß, bekleidet mit schwarzer Jacke gerade noch in die Kiehnlestraße abbiegen.

Durch die hinzugerufene Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Pforzheim- Nord konnten vier geparkte Fahrzeuge mit frischen Beschädigungen festgestellt werden.

Der genaue Sachschaden konnte bislang nicht beziffert werden.

Die Polizei bittet nun Zeugen des Vorfalls sich bei dem Polizeirevier-Nord unter 07231 1863211 zu melden.

Simone Unger, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de