Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Maulbronn - Nach Unfall ...

21.11.2017 - 15:57:03

Polizeipräsidium Karlsruhe / Maulbronn - Nach Unfall .... (Enzkreis) Maulbronn - Nach Unfall davongefahren - Polizei sucht Zeugen

Enzkreis - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Maulbronn. Gegen 07.00 Uhr war ein 16-jähriger Rollerfahrer auf der Diefenbacher Straße in Richtung Mühlacker unterwegs. An der Einmündung der Schützinger Straße bog ein weißer Kleintransporter, ohne die Vorfahrt des Rollerfahrers zu beachten, nach links in die Diefenbacher Straße ab. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste der 16-Jährige stark bremsen, wodurch das Vorderrad auf der feuchten Fahrbahn wegrutschte und er stürzte. Ohne sich um den leicht verletzten Rollerfahrer zu kümmern fuhr der Verursacher davon. Hinweise zum Verursacher bitte an das Polizeirevier Mühlacker, Telefon 07041/96930

Dieter Werner,Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!