Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Königsbach-Stein - Polizei ...

09.04.2018 - 16:46:47

Polizeipräsidium Karlsruhe / Königsbach-Stein - Polizei .... (PF) Königsbach-Stein - Polizei sucht Zeugen oder weitere Geschädigte nach Sachbeschädigungsserie

Pforzheim - Vorläufig festgenommen wurden in der Nacht zum Samstag zwei Personen nachdem sie mit einer 5-köpfigen Personengruppe zahlreiche Sachbeschädigungen in Königsbach-Stein begangen haben.

Die Gruppe fiel einem Zeugen gegen 01.00 Uhr auf, als sie ein Wartehäuschen einer Bushaltestelle massiv beschädigten. Die zu diesem Zeitpunkt noch 5-köpfige Personengruppe zog davon und zerstört in dessen Verlauf zahlreiche Blumenkübel, riß Büsche aus dem Erdreich und beschädigten ein Fahrrad.

Durch einen weiteren aufmerksamen Zeugen konnte die mittlerweile nur noch 3 Köpfige Gruppe verfolgt werden und zwei der Täter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Weitere Geschädigte oder Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Königsbach-Stein unter 07232/311700 in Verbindung zu setzen.

Marion Kaiser, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!