Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Keltern - Beim ...

10.04.2017 - 16:31:58

Polizeipräsidium Karlsruhe / Keltern - Beim .... (Enzkreis) Keltern - Beim Rasenmähen schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Enzkreis - Am Samstag hat sich ein 66-jähriger Mann beim Rasenmähen schwere Verletzungen zugezogen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Der 66-Jährige befand sich gegen 13:40 Uhr im Gewann Klepberg bei Mäharbeiten, als sein rechter Fuß vermutlich aus Unachtsamkeit unter den Benzinrasenmäher geriet. Durch die Klingen trug der Mann erhebliche Verletzungen davon. Eine Passantin wurde auf den Verwundeten aufmerksam und alarmierte die Rettungskräfte. Der eingesetzte Rettungshubschrauber brachte den Mann schließlich zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!