Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Unter ...

27.03.2017 - 16:36:36

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Unter .... (KA) Karlsruhe - Unter Alkoholeinwirkung Unfälle verursacht

Karlsruhe - Zwei Unfälle verursachte eine 40-jährige Pkw-Lenkerin am Sonntagnachmittag in Karlsruhe. Die Frau war gegen 16.00 Uhr mit ihrem Mercedes A140 auf der Steinkreuzstraße in Wolfartsweier in Richtung Durlach unterwegs. Hier kam sie, bedingt durch den Genuss alkoholischer Getränke, mehrfach auf die Gegenfahrbahn. Ein Pkw-Fahrer konnte ausweichen, beschädigte sich hierbei aber das Fahrzeug. An der Kreuzung B3 / Tiefentalstraße blockierten zwei Pkw-Fahrer den Mercedes der Frau um sie am Weiterfahren zu hindern. Hierbei stieß die 40-Jährige noch gegen den vor ihr stehenden BMW. Nach einer Blutentnahme wurde der Führerschein der Frau einbehalten. Zeugen oder Fahrzeuglenker, die durch die Fahrweise der Beschuldigten gefährdet wurden werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach, Telefon 0721 49070 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!