Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe / Pforzheim - ...

19.11.2019 - 16:36:58

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe/Pforzheim - .... (KA/PF) Karlsruhe/Pforzheim - Verkehrsteilnehmer ohne Führerschein unterwegs

Karlsruhe - Am Montag wurden gleich zwei PKW-Führer einer Verkehrskontrolle unterzogen, in deren Verlauf festgestellt werden konnte, dass sie nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis waren.

Gegen 10:35 Uhr fiel in der Pforzheimer Habermehlstraße ein 49-jähriger PKW-Führer auf, da er während der Fahrt ein Mobiltelefon verbotswidrig benutzte. In der anschließenden Kontrolle konnte er die erforderliche Fahrerlaubnis den Polizisten nicht vorlegen. Es wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Gegen 20:35 Uhr wurde eine Polizeistreife auf einen 42-jährigen PKW-Führer aufmerksam, nachdem dieser erfolglos versucht hatte, eine Behelfsauffahrt der Autobahn 5 bei Karlsruhe-Durlach zu nutzen. Auch bei ihm konnte im Rahmen der Kontrolle festgestellt werden, dass er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Er muss nun ebenso mit einem Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Die Weiterfahrt wurde beiden Männern untersagt.

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Markus Beckert, Pressestelle Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 - 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de