Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Nach Unfall am ...

02.01.2018 - 13:51:24

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Nach Unfall am .... (KA) Karlsruhe - Nach Unfall am Kaiserplatz - Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe - Eine leicht verletzte Person sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls zwischen zwei Linksabbiegern, der sich am Montagabend in Karlsruhe ereignete. Aufgrund widersprüchlicher Angaben sucht die Polizei noch Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 23-jährige Fahrer eines weißen Seats kurz vor 18:00 Uhr die Kaiserallee in östlicher Richtung und wollte an der Kreuzung zur Reinhold-Frank-Straße in diese nach links abbiegen. Ein in Gegenrichtung fahrender 25-Jähriger wollte mit seinem weißen Peugeot von der Stephanienstraße aus ebenfalls nach links in die Reinhold-Frank-Straße abbiegen. Vermutlich geriet einer der Fahrer beim Abbiegevorgang zu weit nach rechts, weswegen es schließlich in der Mitte der Kreuzung zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes erlitt die 23-jährige Beifahrerin im Peugeot leichte Verletzungen, die von alarmierten Rettungskräften zunächst vor Ort behandelt wurden. An den beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.

Da die beteiligten Fahrer widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machen, bitten die ermittelnden Beamten nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter 0721/666-3211 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!