Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Nach Auflösung ...

02.01.2020 - 15:51:29

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Nach Auflösung .... (KA) Karlsruhe - Nach Auflösung einer Silvesterparty: Zwei Männer widersetzen sich Maßnahmen der Polizei

Karlsruhe - Zwei junge Männer konnten offenbar die Auflösung einer Party in der Silvesternacht nicht verkraften. Sie wehrten sich gegen die Maßnahmen der Beamten, schütteten einen vollen Getränkebecher über einen Polizisten und es kam zu Beleidigungen und einem Tritt gegen das Polizeifahrzeug.

Der Ausrichter einer Silvesterparty bat die Polizei am Neujahrsmorgen gegen 02.20 Uhr um Unterstützung. Er hatte sich für die Feier einen Raum in Grünwinkel angemietet und wollte die Veranstaltung nun beenden. Einige Gäste wollten das Ende der Party jedoch nicht wahrhaben. Auch den Aufforderungen der Polizeibeamten kamen nicht alle nach, weshalb Platzverweise ausgesprochen werden mussten. Ein 19-Jähriger musste letztendlich von den Polizisten fortgeschoben werden. Daraufhin trat er gegen das Rad des Streifenwagens. Als er dann einer Kontrolle unterzogen werden sollte, versuchte er, wegzulaufen. Währenddessen schüttete ein 21 Jahre alter Mann ein alkoholisches Getränk aus einem Becher über einen Polizeibeamten. Als auch dieser kontrolliert werden sollte, beleidigte er die Einsatzkräfte und widersetzte sich der Maßnahmen.

Beide Männer müssen sich nun wegen mehrerer Straftaten verantworten. Alkoholtests ergaben beim 21-Jährigen einen Wert von 1,38 Promille, beim 19-Jährigen von 1,78 Promille. Immerhin zeigte sich der 19-Jährige später reumütig. Auf dem Polizeirevier angelangt, entschuldigte er sich für sein Verhalten.

Rückfragen bitte an:

Raphael Fiedler, Pressestelle #Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4482201 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de