Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Kriminalität ...

19.12.2017 - 17:36:29

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Kriminalität .... (KA) Karlsruhe - Kriminalität gemeinsam vorbeugen - Ausstellung zur Kriminalprävention informiert und sensibilisiert für typische Gefahren in neuen Deliktsbereichen

Karlsruhe - Gemeinsam mit dem Landratsam Karlsruhe zeigt das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe eine Ausstellung zum Thema Kriminalprävention. Damit soll die Öffentlichkeit für die typischen Gefahren gängiger Kriminalitätsbereiche sensibilisiert und über vorbeugende Handlungsmöglichkeiten informiert werden.

Präsente Deliktsfelder wie Wohnungseinbruch und Trickbetrügereien wie zum Beispiel der "Enkeltrick" und der "Falsche Polizeibeamte" werden ebenso veranschaulicht wie die modernen Kriminalitätsphänomene Mediengefahren, Cybermobbing und Extremismus.

Ein wichtiger Bestandteil der Polizeiarbeit ist der Opferschutz, der Betroffenen von Straftaten, Verkehrsunfällen und sonstigen Unglücksfällen Beistand leistet und weitergehende professionelle Hilfe- und Beratungsleistungen anbietet. Interessierte Personen können sich in der Ausstellung auch über den polizeilichen Opferschutz informieren.

Die Ausstellung ist von 2. bis 12. Januar im Foyer des Landratsamtes Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2, zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Ansprechpartner ist das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe, Telefon: 0721 / 666 1201 oder -1202, E-Mail: karlsruhe.pp.praevention@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/dokumente -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!