Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Großflächige ...

24.02.2017 - 15:26:34

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Großflächige .... (KA)Karlsruhe - Großflächige Graffiti an Schulen aufgesprüht - Polizei bittet um Hinweise

Karlsruhe - Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag an der Werner-von Siemens-Schule in der Kurt-Schumacher-Straße und am Humboldt-Gymnasium in der Wilhelm-Hausenstein-Allee die Fassaden mit großflächigen Graffiti verunstaltet. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro veranschlagt.

Der oder die Täter haben im Zeitraum zwischen 22.00 Uhr und 07.00 Uhr sogenannte Tags mit weißer, blauer und roter Farbe an die Außenfassaden der Schulen in großen Lettern aufgebracht.

Die Polizei sucht hierzu nach Zeugen. Hinweise zu den Urhebern nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721/939-4611 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!