Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Eine ...

10.04.2017 - 12:41:48

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Eine .... (KA) Karlsruhe - Eine Leichtverletze und erheblicher Sachschaden bei Unfall in der Waldstadt

Karlsruhe - Eine Verletzte sowie ein Sachschaden von rund 30.000 Euro waren am Sonntagabend die Folgen eines Unfalles an der Einmündung der Landesstraße 604 in die Theodor-Heuss-Allee.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes hatte ein gegen 19.35 Uhr von Eggenstein her kommender 26 Jahre alter Pkw-Lenker nach links zur Gustav-Heinemann-Allee abbiegen wollen und dabei einen von rechts kommenden Peugeot übersehen.

Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge erlitt die 40 Jahre alte Beteiligte leichte Verletzungen; ein Einsatz der Rettungsdienste war aber nicht erforderlich.

Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe musste die Fahrbahn anschließend noch nass gereinigt werden.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!