Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Eine schwer ...

09.08.2018 - 17:16:43

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Eine schwer .... (KA) Karlsruhe - Eine schwer verletzte Person nach Unfall auf der A8

Karlsruhe - Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagvormittag der Fahrer eines Kleintransporters auf der Autobahn A8 bei Karlsruhe, als er mit einem Lkw kollidierte und sich sein Fahrzeug daraufhin überschlug.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der Fahrer des VW-Kleintransporters kurz nach 08:30 Uhr die A8 von Karlsruhe kommend in Richtung Stuttgart. Auf Höhe Wolfartsweier kam es dann aus bislang noch nicht abschließend geklärten Gründen zu einer Kollision mit einem Lkw, wodurch sich der Kleintransporter überschlug und zudem einen Pkw touchierte. Durch den Unfallhergang erlitt der VW-Fahrer schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen, der Lkw- sowie der Pkw-Fahrer blieben unverletzt.

Alarmierte Rettungskräfte versorgten den Verletzten zunächst vor Ort und brachten ihn anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt mehreren tausend Euro.

Infolge des Unfalls waren der rechte sowie der Standstreifen bis zur vollständigen Räumung der Unfallstelle gegen 11:00 Uhr nicht befahrbar, so dass es zu Staubildungen von mehreren Kilometern kam.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach Mittelengland. Doch vieles ist noch unklar. Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 20:24) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terror-Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 16:26) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Eine Schwerverletzte bei mutmaßlichem Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 14:24) weiterlesen...

London - Mutmaßliche Auto-Attacke: Ermittlung wegen Terrorverdachts. Der Fahrer wird festgenommen. Die Anzeichen auf einen Terroranschlag verdichten sich. Mindestens zwei Menschen werden verletzt, als ein Auto in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament kracht. (Politik, 14.08.2018 - 11:46) weiterlesen...

Polizei ermittelt gegen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags Die Polizei in Frankfurt/Main ermittelt gegen einen am Freitagmorgen festgenommenen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung. (Polizeimeldungen, 10.08.2018 - 17:00) weiterlesen...