Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Angetrunkener ...

02.01.2020 - 16:11:24

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Angetrunkener .... (KA) Karlsruhe - Angetrunkener Autofahrer flüchtet rückwärtsfahrend vor Polizei

Karlsruhe - Ein angetrunkener Autofahrer versuchte in der Nacht auf Donnerstag im Rückwärtsgang einer Polizeikontrolle zu entkommen. Neben seiner Alkoholisierung waren wohl auch das Fehlen einer Fahrerlaubnis und das nicht zugelassene und nicht versicherte Auto Motive für die Flucht.

Die Polizeistreife wurde um 02.40 Uhr auf den 34 Jahre alten Fahrer aufmerksam. Als er das Polizeiauto erkannte, versuchte er rückwärtsfahrend von der Karl-Friedrich-Straße über den Kreisverkehr und bis zur Lammstraße zu entkommen. Dort endete der Versuch, glücklicherweise ohne einen Unfall verursacht zu haben. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille.

Rückfragen bitte an:

Raphael Fiedler, Pressestelle Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4482288 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de