Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsbad - Von Lkw ...

12.02.2018 - 12:56:26

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsbad - Von Lkw .... (KA) Karlsbad - Von Lkw herabfallende Eisplatten verursachen Verkehrsunfall, Polizei sucht Zeugen

Karlsbad - Zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Samstag, 10. Februar, von einem Lkw herabfallende Eisplatten ein entgegenkommendes Fahrzeug auf der Landstraße 623 zwischen Karlsbad-Langensteinbach und Palmbach beschädigten, sucht die Verkehrspolizei Zeugen.

Der unbekannte Lkw-Fahrer lenkte sein Gespann auf der Landstraße von Langensteinbach kommend in Fahrrichtung Palmbach/Busenbach. Als ihm eine 46-jährige Mini-Fahrerin entgegenkam, hatten sich Eisplatten von der Fahrzeugplane des Lkw gelöst und fielen auf ihren Pkw.

Unter anderem krachte eine Eisplatte von etwa einem halben Quadratmeter auf die Windschutzscheibe, wobei die Motorhaube, der Stoßfänger und ein Kotflügel beschädigt wurden. Möglicherweise bemerkte der Lkw-Führer diesen Vorfall nicht, weshalb er seine Fahrt fortsetzte. Vom verursachenden Lkw ist lediglich bekannt, dass er einen hellen Planenaufbau hatte. Zeugen, die Angaben zu dem gesuchten Lkw machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0721/944840 bei der Verkehrspolizei Karlsruhe zu melden.

Frank Otruba, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!