Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Haiterbach - Pkw-fahrer bei ...

24.08.2017 - 15:47:04

Polizeipräsidium Karlsruhe / Haiterbach - Pkw-fahrer bei .... (CW) Haiterbach - Pkw-fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Calw - Schwere Verletzungen zog sich ein 31-jähriger Audi-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag auf der Landesstraße 354 zu. Der 31-Jährige war gegen 10.50 Uhr von Unterschwandorf in Richtung Haiterbach unterwegs. Kurz vor einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet der Pkw ins Schleudern, fuhr eine Böschung hinauf, überschlug sich mehrfach und blieb auf dem Dach liegen. Der nicht angegurtete Fahrer wurde hierbei schwer verletzt. Durch einen Notarzt und die Feuerwehr wurde er aus dem Pkw geborgen und in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw wurde abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren ein Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung sowie die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften. Die Landesstraße war bis gegen 12.00 Uhr voll gesperrt.

Dieter Werner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!