Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Graben-Neudorf - ...

05.08.2019 - 23:51:33

Polizeipräsidium Karlsruhe / Graben-Neudorf - .... (KA) Graben-Neudorf - Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Graben-Neudorf - Am 05.08.2019, 17.03 Uhr, ereignete sich in Graben-Neudorf, B 35/B 36 ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 80-jähriger PKW-Lenker aus Linkenheim-Hochstetten befuhr die B 35/B 36 in Richtung Graben-Neudorf. In Höhe der Unfallstelle kam er in einer langgezogenen Rechtskurve aus ungeklärter Ursache auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort versetzt frontal mit dem Sattelzug eines 68-jährigen Mannes aus Kassel. Trotz einer Vollbremsung und einer Ausweichbewegung nach rechts, konnte der LKW-Lenker den Unfall nicht verhindern.

Der PKW-Lenker wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 13.000 Euro.

Die B 35/B 36 musste im Bereich der Unfallstelle zur Unfallaufnahme und zur Reinigung bis 21.10 Uhr voll gesperrt werden.

Rolf Merz, Führungs- und Lagezentrum

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de