Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Bietigheim- Autobahn 5- Nach ...

02.02.2018 - 12:01:35

Polizeipräsidium Karlsruhe / Bietigheim- Autobahn 5- Nach .... (RA) Bietigheim- Autobahn 5- Nach Unfall- Frau lädt Stossstange ein und flüchtet

Bietigheim - Ein kurioses Verhalten hat eine bislang unbekannte Ford-Fahrerin am Donnerstag an den Tag gelegt. Die Frau wollte um 18.40 Uhr auf dem Beschleunigungsstreifen vom Parkplatz Silbergrund in Richtung Süden auf die die Autobahn auffahren. Dabei kollidierte sie mit einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lastwagen. Beide Beteiligten hielten an. Die 40 bis 50 Jahre alte Frau begutachtete den Schaden an ihrem blauen Ford Focus, montierte den beschädigten, vorderen Stoßfänger ab, lud ihn ein, fuhr davon und hinterließ am Sattelzug einen Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Zum Unfallzeitpunkt stand ein weißer 7,5-Tonner, dessen Fahrer den Unfallhergang beobachtet hat. Dieser und weitere Zeugen, die den Vorfall gesehen haben, oder Hinweise auf die Verursacherin geben können, werden gebeten, sich beim Autobahnpolizeirevier Karlsruhe, Telefon 0721 944840, zu melden.

Sabine Doll Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!