Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Bad Herrenalb-Bernbach- ...

29.11.2017 - 18:12:01

Polizeipräsidium Karlsruhe / Bad Herrenalb-Bernbach- .... (CW) Bad Herrenalb-Bernbach- Sachbeschädigung durch Schmierereien

Bad Herrenalb-Bernbach - Unbekannte treiben seit Mitte November mit Sachbeschädigungen ihr Unwesen. Im Zeitraum vom 22. bis 25.November schrieben sie mit einem silbernen Eddingstift mehrere Schriftzüge wie zum Beispiel "Fuck Nazis, Fuck AFD, Nazis Jagen, Nazis Angreifen mit dem Zeichen Hammer und Sichel an die Innenwand des Bushäuschen in der Althofstraße. Baustellenschilder und ein Stromkasten wurden mit gleichartigen Parolen bemalt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Seit Wochen finden sich auch auf Verkehrsschildern und Straßenlaternenmasten Aufkleber mit Werbung für Antifaschistische Aktionen, die teilweise von den Bürgern selbst schon entfernt wurden. Auch das Wasserwerk wurde mit Parolen beschmiert. dem Zeichen Hammer und Sichel versieht. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Bad Herrenalb, Telefon 07083 2426, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!