Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

28.07.2020 - 13:32:22

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.07.2020 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

Heilbronn - Künzelsau: Unfall im Kreisverkehr

Drei Autos wurden bei einem Unfall am Montagabend in Künzelsau beschädigt. Der Fahrer eines Skodas befuhr gegen 18.30 Uhr den Kreisverkehr in der Bahnhof-/ Schillerstraße. Da ein Fußgänger die Fahrbahn an der Ausfahrt zur Schillerstraße querte, bremste der Skoda-Fahrer, der hier den Kreisel verlassen wollte, seinen Wagen ab. Der Lenker des dahinterfahrenden Mercedes sah dies auch und hielt ebenfalls an. Der Fahrer eines VWs bemerkte die stehenden Fahrzeuge wohl zu spät und kollidierte mit dem Benz, der daraufhin auf den Skoda geschoben wurde. Es entstanden Schäden in Höhe von rund 17.000 Euro. Der Skoda musste abgeschleppt werden.

Öhringen: Mit Stern abgehauen

Ein Unbekannter stahl in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Öhringen den Stern eines Mercedes und zerkratzte das zugehörige Auto. Der Wagen war am Samstag gegen 21 Uhr auf dem Hof einer Werkstatt in der Dresdner Straße abgestellt worden. Als der Besitzer am nächsten Vormittag um 10 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass der Stern an seinem Benz fehlte und dass das Fahrzeug rundherum mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden war. Das Polizeirevier in Öhringen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07941 9300 zu melden.

Zweiflingen: Frontal erwischt beim Abbiegen

Eine 56-Jährige musste nach einem Unfall am Montagvormittag bei Zweiflingen von Rettungskräften versorgt werden. Die Frau war gegen 10 Uhr in ihrem BMW auf der Landstraße von Sindringen in Richtung Öhringen unterwegs. Zeitgleich befuhr ein 67-Jähriger mit seinem Skoda den Gemeindeverbindungsweg zwischen Zweiflingen und Tiefensall und wollte am Abzweig zur Landstraße auf diese abbiegen. Dabei übersah er wohl den herannahenden BMW, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen kam. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei beziffert den entstandenen Schaden mit etwa 25.000 Euro. Die 56-Jährige zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu und wurde von Rettungskräften behandelt. Die Strecke blieb für die Aufräumarbeiten bis etwa 12.15 Uhr gesperrt.

Waldenburg: Motorradfahrer verletzt

Ein Motorradfahrer wurde am Montagmorgen bei einem Unfall in Waldenburg verletzt. Der 33-Jährige fuhr gegen 8.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Waldenburg und Waldenburg-Bahnhof als seine Maschine in einer Haarnadelkurve wegrutschte und der Mann stürzte. Der Biker trug von dem Sturz leichte Verletzungen davon. Die Höhe des am Motorrad entstandenen Schadens ist Gegenstand der Ermittlungen.

Neuenstein: Am Steuer trotz Alkohol und Drogen

Ein 24-Jähriger saß am Montagmorgen ohne Führerschein, dafür aber mit Alkohol und Drogen im Körper am Steuer eines Audis in Neuenstein. Der junge Mann war gegen 6.30 Uhr in der Sophienbergstraße kontrolliert worden. Dabei fiel den Beamten auf, dass der 24-Jährige nach Alkohol roch. Dies bestätigte auch ein Atemtest, der über 0,8 Promille anzeigte. Dass dies noch nicht alles war, was der Mann intus hatte, zeigte ein Drogentest. Der verlief bei dem Audi-Fahrer positiv auf THC und Kokain. Er musste die Polizisten zu einer Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten. Sein Führerschein konnte nicht mehr beschlagnahmt werden, den hatte der Mann bereits zuvor abgeben müssen. Auf ihn kommen nun nicht nur Anzeigen wegen des Fahrens unter Alkohol- und Drogeneinfluss zu, er wird sich auch für das Fahren ohne Führerschein verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-1014 E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4663852 Polizeipräsidium Heilbronn

@ presseportal.de