Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

23.11.2019 - 13:21:28

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipräsisiums Heilbronn mit einem Beitrag aus dem Landkreis Heilbronn

Heilbronn - Abstatt-Vorhof: Autofahrer gefährdet Gegenverkehr Freitagmittag, kurz vor 16.00 Uhr, fuhr der Fahrer eines weinroten VAN der Marke KIA von Ab-statt in Richtung Unterheinriet weiter über Vorhof, dann auf der B 39 Richtung Willsbach. Kurz vor Willsbach bog er Richtung Breitenauer See ab, am See dann vorbei Richtung End-ziel Eschenau. Der 56-jährige Fahrer, der aus Eschenau stammt, fuhr sehr zügig und in Schlangenlinien. In unübersichtlichen Kurven schnitt er immer wieder die Fahrbahn, so dass entgegenkommende Autofahrer abbremsen und ausweichen mussten. Verkehrsteilnehmer, die durch die rücksichtslose Fahrweise auf dieser Strecke gefährdet wurden, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Weinsberg, Tel.Nr. 07134/9920 in Verbindung zu setzen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-9 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4448303 Polizeipräsidium Heilbronn

@ presseportal.de