Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

17.05.2019 - 15:01:23

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.05.2019 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn - Mosbach: Unfallverursacher gesucht

Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls, der sich am Abend des vergangenen Mittwochs in Mosbach ereignet hat. Ein 22-Jähriger parkte seinen Opel um 19.15 Uhr in der Straße Alte Bergsteige, vor dem Gebäude 37. Als er kurz nach 21 Uhr zu dem Wagen zurückkam, hatte dieser einen Unfallschaden. Die Reparaturkosten werden von der Polizei auf über 1.000 Euro geschätzt. Da es keine Hinweise auf den Verursacher gibt, werden Zeugen gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-10 12 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de