Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Hamm / Raubserie auf Spielhallen und ...

26.01.2018 - 17:31:51

Polizeipräsidium Hamm / Raubserie auf Spielhallen und .... Raubserie auf Spielhallen und Gaststätten geklärt- vier Männer festgenommen

Hamm - Die Hammer Polizei konnte vier Tatverdächtige im Alter zwischen 20 und 22 Jahren festnehmen. Insgesamt gehen fünf Überfälle auf das Konto der Gruppe. Die Serie begann am 22. Dezember 2017 mit einen Überfall auf eine Gaststätte an der Albertstraße und einem versuchten Überfall auf eine Spielhalle an der Wilhelmstraße. Nach umfangreichen Ermittlungen schlugen die Beamten am heutigen Tag (26.01.2018) dann zeitgleich in drei Wohnungen in Hamm zu. Sie stellten die Tatwaffen und weiteres Beweismittel sicher. Aufgrund der gewonnen Erkenntnisse konnten sie einen vierten Tatverdächtigen ermitteln und durchsuchten auch diese Wohnung. Alle Männer werden morgen dem Haftrichter vorgeführt.(jb)

Unsere ursprünglichen Meldungen lesen Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3846904 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3843852 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3841756 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3822549

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!