Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Hamm / Eine leicht Verletzte bei ...

13.03.2018 - 20:36:43

Polizeipräsidium Hamm / Eine leicht Verletzte bei .... Eine leicht Verletzte bei Verkehrsunfall - Unfallgegner nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis

Hamm Bockum-Hövel - Die 18-jährige Fahrerin eines Opels wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 13.03.2018, gegen 14.05 Uhr, leicht verletzt. Wie sich später herausstellte, war der andere 32-jährige Unfallbeteiligte nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Opel-Fahrerin beabsichtigte auf dem Bockumer Weg zu wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Nissan des 32-jährigen Mannes, der auf dem Bockumer Weg in Richtung Osten unterwegs war. Der Schaden an den Fahrzeugen wurde auf insgesamt etwa 3.000 Euro geschätzt. (fa)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!