Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Hamm / Betrunken Autoschlüssel entwendet und ...

19.12.2017 - 08:27:03

Polizeipräsidium Hamm / Betrunken Autoschlüssel entwendet und .... Betrunken Autoschlüssel entwendet und Unfall mit Verletzten verursacht

Hamm, Herringen - Am Dienstag, 19. Dezember, am frühen Morgen um 3.30 Uhr verursachte ein junger Mann einen Verkehrsunfall an der Herringer Heide. Er selbst und eine Mitfahrerin wurden dabei verletzt. Der 19-Jährige hatte kurz zuvor einer Bekannten den Autoschlüssel entwendet nachdem er zusammen mit der Frau und weiteren Bekannten Alkohol getrunken hatte. Er war dann mit dem Opel von einem Parkplatz an der Herringer Heide losgefahren und nach kurzer Fahrt gegen einen Baum geprallt. Das Auto kippte auf die Seite und die Insassen wurden anschließend von ihren Bekannten aus dem Inneren befreit. Neben dem betrunkenen Fahrer befand sich noch eine 16-Jährige im Auto, die auch zu den Freunden des Fahrers gehörte. Der Trunkenbold und die Jugendliche wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Dem 19-Jährigen wurde außerdem eine Blutprobe entnommen, einen Führerschein besaß er nicht. Der Opel erlitt einen Totalschaden. (hp)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!