Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Zell im Wiesental: Mann nach ...

11.11.2019 - 15:56:20

Polizeipräsidium Freiburg / Zell im Wiesental: Mann nach .... Zell im Wiesental: Mann nach Auseinandersetzung schwer verletzt - Zeugensuche

Freiburg - Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Sonntag, 10.11.19, gegen 10.45 Uhr, in einer Gaststätte in der Kirchstraße in Zell. Hier gerieten zwei alkoholisierte Männer aus bislang nicht geklärter Ursache in einen heftigen Streit, in dessen Verlauf sich das Geschehen auf die Straße verlagerte und ein 40-jähriger einen 33-jährigen unter anderem mit Fußtritten am Kopf schwer verletzt haben soll. Der Verletzte musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 40-jährige Mann wurde vorübergehend festgenommen. Der Polizeiposten Oberes Wiesental, Tel. 07673 8890-0, sucht Zeugen der Auseinandersetzung.

Kj

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Jörg Kiefer Telefon: 07621 176-351 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de