Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Versuchter Überfall ...

27.07.2020 - 12:32:18

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Versuchter Überfall .... Weil am Rhein: Versuchter Überfall auf Gaststätte - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Freiburg - Am Sonntag, 26.07.2020, gegen 22.25 Uhr, soll nach Zeugenangaben ein bislang unbekannter Mann eine Gaststätte in der Blauenstraße in Friedlingen betreten haben. Nach Geschäftsschluss befand sich lediglich noch das Wirtepaar in der Gaststätte, als der Unbekannte unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe von Bargeld gefordert habe. Nach deutlicher verbaler Gegenwehr sei der Mann jedoch ohne Beute in Richtung der Hauptstraße und dann nach Zeugenangaben weiter über die Dreiländerbrücke in Richtung Frankreich geflüchtet. Verletzt wurde bei dem versuchten Überfall niemand. Der Mann soll etwa 20 Jahre alt, 165-170 cm groß und schlank gewesen sein. Er soll einen dunklen Teint gehabt haben und Deutsch mit französischem Akzent gesprochen haben. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Baseball-Mütze und dunkle Oberbekleidung mit einem weißen Mund-Nasen-Schutz. Die Kriminalpolizei Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen, denen der beschriebene Mann aufgefallen ist oder die weitere verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Blauen-/Hauptstraße gemacht haben.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4662567 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de